Was diese Dokumentation Ihnen beibringt


Einfach gesprochen gibt es drei Wege um mit Jimdo ein eigenes Design auf die Beine zu stellen und sich dabei auch von den Vorgaben der (je nach Jimdo-Paket bis zu 240) Layouts zu lösen.
Dieses E-Book erklärt Ihnen Schritt für Schritt die Umsetzung eines eigenen Layouts über diese drei Wege und beantwortet die am häufigsten gestellten Fragen.

Diese angedeuteten Wege zur Designerstellung sind:

1.    für Anfänger: Bestehende (feste) Jimdo-Layouts verwenden und mit den bei Jimdo verfügbaren Tools anpassen
2.    für Fortgeschrittene: Layout-Klassen (CSS) der vorgegebenen Jimdo-Layouts identifizieren und anpassen und
3.    für Profis: Erstellung in Integration eines eigenen Designs (Layout) über die Jimdo-Designschnittstelle

Zusätzlich werden hilfreiche Materialien wie Hintergründe oder Quellcodes etc. zum Download zur Verfügung gestellt um eine Umsetzung zu vereinfachen bzw. um direkt eine bearbeitbare Vorlage zur Verfügung zu stellen.
So kommen Anfänger schnell zu sichtbaren Ergebnissen und Fortgeschrittene, Profis und Entscheider lernen zusätzlich die mögliche Reichweite der Individualisierung und des Einsatzszenarios abzuschätzen.