Für wen eignet sich diese Methode?


Hinweis

Sie sehen hier Auszüge und Screenshots aus älteren Versionen der Jimdo-Handbücher. Viele Informationen und der Jimdo-Siteadmin wurden mittlerweile aktualisiert. Alle Titel finden Sie stets voll aktualisiert auf jimdo-handbuch.de.

 

Wenn Sie sich für das Thema Suchfunktion auf Jimdo interessieren, besuchen Sie bitte unsere Seite suchfunktion.website.



Das Thema „Webseite erstellen“ ist völlig neu für Sie? Sie möchten eine Webseite, einen Blog oder ein Produkt blitzschnell online stellen? Sie haben vielleicht sogar Grunderfahrung in der Bearbeitung von Grafiken? Willkommen. Sie sind hier goldrichtig. Die Verwendung von bestehenden Jimdo-Layouts oder deren Abänderung auf Basis der vorliegenden Einstellungsmöglichkeiten und Tools eignet sich vor allem für Projekte bei denen keine präzise definierte grafische Vorgabe umgesetzt werden muss oder die Jimdo-Kopie einer bereits bestehenden Webseite angelegt werden soll.

 

Vereine, Privatpersonen aber auch Firmen, die vor allem schnell und unkompliziert und ohne die pixelgenaue Umsetzung einer Corporate Identity eine Online-Präsenz erschaffen und diese online stellen möchten, werden hier schnell sehr respektable Ergebnisse erzielen.

 

Projekte die neu sind im Web finden hier einen sehr guten Ausgangspunkt, da die eingeschränkten Platzierungs- und Gestaltungsmöglichkeiten (z.B. in punkto Navigation oder Grundaufbau) die Vergleichbarkeit mit einer ggf. bereits existierenden Vorgängerseite erschweren. Webseiten mit wachsenden Ansprüchen können dann zu einem späteren Zeitpunkt über die zweite Gestaltungsmöglichkeit von Jimdo Webseiten – dem Überschreiben bestehender CSS-Klassen – auf einen nächsten Level gehievt werden und bieten somit weiteres Ausbaupotenzial.

 

Die vorhandenen Jimdo-Layouts sind vielseitig, intelligent gebaut (teilweise etwas knapp in der Breite bemessen), bringen aber einen sehr interessanten Artenreichtum in Verbindung mit hervorragend funktionierenden und leicht bedienbaren Tools mit. Bei den Layouts jüngeren Datums bemerkt man zudem eine starke Orientierung in Richtung mobiler und dynamischer Anpassungsfähigkeit des Layouts für unterschiedliche Darstellungsvarianten.

 

Für Webseitenbesitzer ohne jegliche Grafik- und Codierkenntnisse bieten sie eine ideale Ausgangsgrundlage um innerhalb kürzester Zeit eine technisch einwandfreie und gefällige Webseite im Alleingang zu erstellen. Bereits mit Grundkenntnissen in der Grafikbearbeitung sowie einem guten Gespür für Farben, Schriften und Bildeinsatz lassen sich im Einzelfall so erstaunlich gute Ergebnisse erzielen, dass die Jimdo-Page von einer agenturgeschmiedeten Webseite in Einzelfällen kaum noch zu unterscheiden ist.

 

Es gelten natürlich die im Kapitel „Vorteile und Grenzen von Jimdo“ erwähnten strukturellen und technischen Einschränkungen die sich letztlich darauf hin verdichten, dass man Jimdo-Seiten gestalten, aber nicht strukturell programmieren kann.