Jimdo Dolphin vs. Jimdo Creator

Was sind die Unterschiede, wo und warum Sie die richtige Entscheidung treffen können


Sie möchten die richtige Wahl treffen wenn es um die Erstellung Ihres JIMDO-Pakets geht und sind unsicher, was für Sie die richtige Entscheidung ist? Lassen Sie sich von uns helfen mit unserer Erfahrung als JIMDO Experts und mehr als 1.400 umgesetzen JIMDO Projekten.

 

Die Entscheidung für JIMDO CREATOR oder JIMDO DOLPHIN wird dem Benutzer auf der JIMDO.de-Seite nämlich an einer bestimmten Stelle ohne besondere Klarheit unerwartet abverlangt und leider bewusst missverständlich gehalten.

 

Achten Sie beim Bestellprozess auf DIESE Seite!

Wenn Sie auf JIMDO.de an diesem Punkt des Bestellprozesses sind ...

 

Schritt 6 bei der Erstellung einer JIMDO-Seite
Schritt 6 bei der Erstellung einer JIMDO-Seite

 

...sollten Sie folgendes wissen: Klicken Sie an diesem Punkt der Erstellung Ihrer JIMDO-Page links bei „Modernes Webdesign ohne Programmierer“ bestellen Sie JIMDO Dolphin und wenn Sie rechts bei „Das System für Profis mit Coding-Funktion“ klicken den JIMDO Creator.

 

Aufgepasst!

Wenn Sie sich einmal für Dolphin (links) entschieden haben, gibt es auch leider keine Möglichkeit zu Creator zu wechseln.

 

Dass man für den (von uns klar empfohlenen) JIMDO Creator (rechts) ebenfalls keinen Programmierer benötigt aber einen großen Sack voller gestalterischer Möglichkeiten erhält, wird leider nicht klar kommuniziert.

 

Sollte man aber unbedingt wissen!

 

Unsere Empfehlung

Probieren Sie aus, welches Paket Ihnen mehr zusagt. Legen Sie aber kein großes Projekt an und UPGRADEN Sie so lange nicht, bis Sie nicht sicher die Entscheidung getroffen haben.

 

Im schlimmsten Fall müssen Sie sonst mit Ihrer Seite noch einmal ganz von vorne anfangen und haben zusätzliche Kosten durch das falsche Paket.

 

Grundsätzlich empfehlen wir

  • geschäftlichen Nutzern und
  • Nutzern mit Wünschen an eine hohe Seitenindividualität
  • Onlineshops mit mehr als 20 Artikeln
  • für höhere SEO-Abitionen
  • Seiten mit Wachstums-Ambitionen

die Verwendung von JIMDO Creator.

 

Wenn Sie unsicher sind, fragen Sie uns gerne.
Wir geben Ihnen eine solide Empfehlung.

 

Wenn Sie sich JIMDO Dolphin entscheiden ...

  • können Sie NICHT zum Jimdo-Creator umswitchen, wenn Ihnen das Ergebnis oder der Funktionsumfang nicht zusagen

  • können Sie das Design nicht (z.B. per CSS) beeinflussen und feintunen - das HTML-Element fehlt komplett, um z.B. Widgets zu integrieren

  • verzichten Sie auf eine Reihe von Funktionen die der Jimdo Creator besitzt, zum Beispiel
    • Blogfunktion
    • freie Schriftauswahl
    • Einzel-Styling von Elementen
    • URL Weiterleitungen
    • Design-Schnittstelle
    • etc.

  • ist die Anzahl der Unterseiten begrenzt (5 beim kostenlosen PLAY, 10 bei BASIC, 50 bei BUSINESS und unbegrenzte bei VIP)

  • haben Sie hinsichtlich der Shop-Produktvarianten begrenzte Möglichkeiten bei PLAY und BASIC

  • bei BASIC, BUSINESS und VIP insgesamt höhere Kosten gegenüber den Creator-Preisen für PRO und BUSINESS

    widerum erhalten Sie
  • eine Reihe von neuen Funktionen (wie z.B. ausklappbare Akkordeon-Texte oder sogenannte Parallax-Effekte) die es bei JIMDO Creator nicht gibt
  • animierte CSS überblenden beim Scrollen der Seite
  • die etwas moderne Benutzeroberfläche
  • einen cleveren "ich erledige das für Dich Webbaukasten" der Ihnen allerdings jede Entscheidung abnimmt und individuelle Eingriffe nur minimal zulässt.

Ein Blick vorab zum JIMDO Dolphin-Prozess

Unsicher, was Sie erwartet? Hier finden Sie eine Bildergalerie von Setup-Prozess des JIMDO Dolphin. Machen Sie sich ein Bild davon, was Sie erwartet und ob Ihnen die wenigen aber schicken Einstellungen und Funktionen genügen. Kann ja durchaus gewollt sein.

 

Andernfalls sollten Sie unbedingt JIMDO Creator wählen (siehe Grafik oben, Schritt 6 beim Bestellprozess, rechts klicken).

 

Konnten wir weiterhelfen? Dann ...