Jimdo Layouts anpassen


Das am weitesten verbreitete Modell für die Umsetzung einer Webseite unter Jimdo liegt in der Verwendung der von Jimdo im Bereich Layout vorgegebenen (je nach Lizenz bis zu 254) Designs. Die eigentliche Idee eines Webbaukasten ist es, dem Anwender ohne jegliche Kenntnis von Programmier-, Codier- oder Grafikkenntnissen die schnelle, einfache und möglichst formschöne Umsetzung einer Webseite zu ermöglichen, die sich in erster Linie durch die vom User eingestellten Inhalte als wirklich „individuell“ klassifiziert.


Wie funktioniert das?

Durch den Wechsel eines verfügbaren Jimdo-Layouts wird die im Quellcode der Jimdo-Seite aufgerufene layout.css gegen eine andere Layout-Variation ausgetauscht, ohne dass die Schriftdefinitionen (font.css) oder sonstige Modul-Definitionen (z.B. main.css) davon betroffen wären.
Jimdo trennt bei diesem Layout-Management dabei die eigentlichen Funktionen des Systems und die vom Anwender eingestellten Inhalte von deren variablem Erscheinungsbild.

 

Die Grundidee aus Anwendersicht

  • als Jimdo Free User erhält man „eine ganze Reihe“ vorgefertigter Layouts (derzeit 92)
  • als Jimdo Pro User zusätzliche (+ 45), vor allem für den geschäftlichen Einsatz geeignete Layouts,
  • als Jimdo Business User den vollen Zugriff auf alle verfügbaren, insgesamt 254 Layouts.
  • Die – teilweise etwas skurrilen – Layouts (derzeit 75) des Bereiches Spezial können von allen Jimdo-Usern ohne Einschränkungen verwendet werden.


Mit den unterschiedlichen Lizenzen (Free, Pro und Business) sind natürlich auch funktionale Erweiterungen wie Anzahl verwendbarer Shopartikel, Suchmaschinenoptimierung und Dutzende weiterer nützlicher Funktionen und die Verwendung echter Domains und E-Mail-Adressen verbunden.

 

Eine Übersicht der Funktionen der einzelnen Pakete finden Sie unter

http://de.jimdo.com/preise/vergleich/

Die Verwendung der vorgegebenen Layouts verlangt dem Anwender daher im Grundsatz nur geringe konzeptionelle und kreative Fähigkeiten ab und ermöglicht eine komplette Designänderung der Webseite durch einen einzigen Klick, ohne dass damit eine Änderung bereits angelegter Inhalte verbunden ist.

Doch bereits mit der

  • Auswahl harmonischer Schriftfarben und -typen,dem Einsatz geeigneter Hintergrund- und -Headergrafiken und
  • einigen wohlfeilen Handgriffen in den Inhalten

lassen sich mit einer Jimdo-Page sehr schöne Online-Arrangements erstellen.